Downloadcenter  |  Shop  |  Kontakt  |  Impressum  |       


IS.RADWEG.

IS.RADWEG.

IS.RADWEG.

In Estland (517 km)

Europaradweg R1 Estland

führt der Europaradweg R1 vom Grenzübergang Valka/Valga zuerst ostwärts, später dann gen Norden über die Hochebene von Haanja nach Räpina und Tartu. Entlang des Peipsi-/Peipussee werden die Orte Kallaste und Mustvee durchquert, bevor dann nördlich von Jõhvi wieder die Ostsee erreicht wird. Von hier ist es nur noch eine knappe Tagesetappe bis zur russischen Grenze in Narva.

In Estland wird es einsamer die Wälder werden tiefer und die Entfernungen zwischen den Orten weiter. Und dennoch bietet die Wegführung immer wieder Abwechslung und Höhepunkte. An der Strecke liegt der mit 318 Metern höchste Berg des Baltikums, das Setumaa-Kulturgebiet wird durchquert und die fröhliche, weltoffene Studentenstadt Tartu lädt zu einem längeren Aufenthalt ein. Die Passage entlang des Peipsi-/Peipussee ist ebenso einprägsam wie der Weg entlang der Steilküste der Ostsee.

Estland hat ein dichtes Netz gut ausgeschilderter Radwege. Der Europaradweg ist als "R1" gekennzeichnet und folgt von Valga bis Tartu den nationalen "Radweg 3" und von Tartu nach Narva den "Radweg 4".

Der Weg führt dabei überwiegend auf verkehrsarme Straßen und ca. 30 Kilometer über Schotterpisten. Einige wenige Hundert Meter geht es über steinige Feldwege und auf der Europastraße E20 Tallin - St. Petersburg.

Infolge der weiten Ortsabstände ist es in Estland ratsam, die Tagesetappen den Übernachtungsmöglichkeiten anzupassen.

Der Wunsch eines Tagesbesuches von Tallinn lässt sich am besten mit dem Überlandbus von Tartu aus realisieren.
Europaradweg R1, Euroroute, Karten, Radweg, Reiseführer, Shop, R1, Radweg R1, Baltikum, Balticcycle, St. Petersburg, Boulogne-sur-Mer, Kurische Nehrung, Lettland per Rad, Frankreich, Belgien, Niederlande, Polen, Kaliningrad, Litauen, Lettland, Estland, Etappenkalkulator, bicycle.lt, Latvia, Vänta Aga, Ostseeküste, Tallinn, Riga, Küstenradweg, Ostseeküstenradweg, Masuren, per Rad, Klaipėda, Höxter, Europa-Radweg R1, Tartu, Tallinn, Valka, Valga, Riga, Iwanowgorod, Velopiter, Narva, Sigulda, Tukums, Kuldiga,
copyright © 2017 by IS.RADWEG. Detlef Kaden